Ernst Schnell, MBA MSc MSc

Eingetragener Mediator

Lebens- und Sozialberater
Akademischer Berater und Coach, Dipl. Outdoor Coach, Supervisor
Univ. Lehrgang General Management
Univ. Lehrgang Mediation und Konfliktregelung
Univ. Studium Betriebswirtschaftslehre (Arbeits- und Betriebspsychologie)

  • Lehrtrainer bei der Ausbildung von Mediatoren mit Hauptaugenmerk „Gewaltfreie Kommunikation nach M. Rosenberg“
  • Leiter von Seminaren zu den Themen „Stress- und Konfliktmanagement“
    „Persönlichkeitsbildung – Kommunikation – Beziehungen“
  • Vortragender zum Thema „Wirtschafts-Betriebsmediation – Arbeits- und Geschäftsbeziehungen erfolgreich gestalten“ sowie Vorträge generell zum Thema Konfliktregelung
  • Fortbildung in systemischer Familientherapie
  • Weiterbildung im Bereich „Systemische Intervention“ in Organisationen

Publikationen/wissenschaftliche Arbeiten:

  • „Die Stadtpolizei in der Zukunft“ (2007) mit dem Untertitel
    „Ansätze, Methoden und Ziele einer praxisorientierten Weiterentwicklung“
  • „Kommunikationsprozesse im Stadtamt“ (2011) mit dem Untertitel
    „Problemstellungen/Konfliktpotentiale“

Als Seminarleiter geht es mir hauptsächlich darum, die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu unterstützen, Verbindung zu ihren Lebenserfahrungen und Ressourcen zu bekommen.

Es geht dabei im Besonderen um die Sprache mit Herz und Verstand, um einen respektvollen Umgang miteinander sowie um Wertschätzung der eigenen Person und der Anderen.

Mein Leitsatz: Verantwortung für Entscheidungen zu übernehmen stärkt die Persönlichkeit und das Selbstwertgefühl.